SPD Kreisverband Dingolfing-Landau

SPD Kreisverband Dingolfing-Landau

SPD Kreisverband Dingolfing-Landau

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

herzlich willkommen auf den Internetseiten des SPD-Kreisverbandes Dingolfing-Landau! Wir wollen Sie hier über die politische Arbeit und unsere Aktivitäten im SPD-Kreisverband, der SPD-Kreistagsfraktion und in den SPD-Ortsvereinen im ganzen Landkreis Dingolfing-Landau aktuell informieren.
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, Sie sind herzlich eingeladen, uns Ihre Anfragen und Anregungen zukommen zu lassen. Natürlich freuen wir uns, wenn Sie sich selber ebenfalls zusammen mit uns für eine sozial gerechte Politik für alle Bürgerinnen und Bürger in den Gemeinden und im Landkreis Dingolfing-Landau engagieren wollen.
Der SPD-Kreisverband Dingolfing-Landau freut sich auf Ihren Besuch!

Ihr,

Dr. Bernd Vilsmeier
SPD-Kreisvorsitzender Dingolfing-Landau

Aufruf zur Kundgebung für Demokratie am 10.02 in Dingolfing

SPD-Kreisverband Dingolfing-Landau ruft zur Teilnahme auf

Wie schon in vielen anderen Städten in Niederbayern, Bayern und Deutschland findet am Samstag, den 10.02.24 ab 14 Uhr auf der Kirtawiese in Dingolfing eine Kundgebung für "Demokratie, Vielfalt und Respekt", veranstaltet von der Bürgerinitiative Dingolfing für Demokratie, Vielfalt und Respekt, statt.

Neben vielen anderen Gruppierungen schließt sich auch der SPD-Kreisverband diesem Aufruf an und unterstützt diese Kundgebung und ruft seine Mitglieder zur Teilnahme auf.

Rückfragen an den SPD-Kreisvorsitzenden Bernd Vilsmeier: info@bernd-vilsmeier.de.

„Mehr Zusammenhalt kann viel positives bewirken“
SPD Senioren mit dem Bezirksvorsitzenden Hartmut Manske (3.v.l.) und Kreisrat Dr. Bernd Vilsmeier (4.v.r.)

Die SPD-Senioren tagten in Malgersdorf-Heilmfurt

Wieder einmal gilt es die Lehren aus dem nicht so erfreulichen Ergebnis der BayernSPD bei den Landtagswahlen zu ziehen, trotz des Einsatzes der Genossinnen und Genossen an den Infoständen und Wahlveranstaltungen. Hierfür bedankte sich der Bezirksvorsitzende der SPD Senioren Hartmut Manske aus Frontenhausen bei den Anwesenden im Rahmen der Vorstandssitzung der SPD-Senioren im SPD-Unterbezirk Rottal-Inn/Dingolfing-Landau. Als Gast konnte er Kreis- und Gemeinderat Dr. Bernd Vilsmeier aus Steinberg im Gasthof Büchner in Malgersdorf-Heilmfurt begrüßen.

Leider ist es uns nicht gelungen mit den Themen zum Erhalt des sozialen Friedens die überwiegende Mehrheit der Wähler zu überzeugen, da das Thema der aktuellen Migration zu sehr im Vordergrund stand. Auch sollten wir dem Sterben im Mittelmeer nicht mehr weiter zusehen, denn das Recht auf Asyl für politische Verfolgte ist im Grundgesetz verankert und für die Flüchtlinge aus den Kriegsgebieten gilt die Genfer Konvention. Sicherlich ist die irreguläre Einwanderung ein Problem. Die Einordnung bei der Migration ist daher umso wichtiger, denn nicht alle können in unserem Land bleiben. Des Weiteren müssen wir die Zukunftsfragen für Bayern klären, um unseren Wohlstand zu sichern. Bei diesem Vorhaben gilt es die Bürger bei Entscheidungen durch Informationen mitzunehmen, so der Vorsitzende Hartmut Manske in seiner Begrüßungsrede.

Wieder eine SPD-Bezirksrätin im Stimmkreis Dingolfing
SPD-Kreisvorsitzender Dr. Bernd Vilsmeier (re.) gratulierte Sibylle Entwistle (li.)

SPD-Ortsvereine im Stimmkreis 202 Dingolfing gratulierten Sibylle Entwistle

"Wir freuen uns sehr darüber, dass wir mit Sibylle Entwistle, der 1. Bürgermeisterin der Stadt Vilsbiburg, endlich wieder eine SPD-Bezirksrätin im Stimmkreis 202 Dingolfing, der die Region um Dingolfing, Landau und Vilsbiburg umfasst, haben!", freute sich der SPD-Kreisvorsitzende Dr. Bernd Vilsmeier bei der Versammlung der Vorstände der SPD-Ortsvereine im Stimmkreis zwischen Velden/Vils und Wallersdorf am vergangenen Dienstag im Landgasthof Baumgartner in Steinberg-Warth. Vilsmeier gratulierte im Namen der SPD-Ortsvereine sehr herzlich mit einem Blumenstrauß. Seit über 30 Jahren war der Stimmkreis 202 nicht mehr mit einem SPD-Bezirksrat im niederbayerischen Bezirkstag vertreten. Der letzte SPD-Bezirksrat war der langjährige Bürgermeister des Marktes Frontenhausen, Heribert Niedermeier, der die Region im Bezirkstag Niederbayerns vertreten hat.

Kreis-SPD hat Arbeitsgemeinschaft für Arbeit (AfA) gegründet
Die neu gewählte Vorstandschaft der SPD-Arbeitsgemeinschaft für Arbeit (AfA)

SPD-Landesvorsitzende Ronja Endres in Landau dabei

Zur Gründung der SPD-Arbeitsgemeinschaft für Arbeit (AfA) konnte der SPD-Kreisvorsitzende Dr. Bernd Vilsmeier viele Interessierte aus der SPD und von den DGB-Gewerkschaften im sehr gut gefüllten Saal des Gasthauses "Zur Post" am vergangenen Samstag in Landau/Isar begrüßen. Besonders freute ihn der Besuch der SPD- und AfA-Landesvorsitzenden in Bayern Ronja Endres und der SPD-Bundestagsagbeordneten Rita Hagl-Kehl.

Bernd Vilsmeier

Mitmachen

Mitmachen